366 Views |  Like

FIER VITRINE AW 14/15

fier_titel

Nach den Messen taten unsere Füße eigentlich schon höllisch weh, aber da noch ein Fashionevent (mit einer Open Bar!) anstand, zogen wir die Stiefelchen nochmal an und machten uns auf in die Skalitzerstraße 86 zu FIER. Da wir uns so rechtzeitig auf den Weg gemacht hatten, kamen wir auch sehr schnell durch die Gästelistenkontrolle und hatten so noch die Chance, die netten Räumlichkeiten ohne Menschenmengen zu bewundern. Mit einem Drink bewaffnet, guckten wir uns um und waren wirklich auch beeindruckt von den Kollektionen der Jungdesigner, die uns dort geboten wurde.

fier_01

fier_02

fier_03

Ein großer, weisser Raum, in dem Bilder hingen, man sich stylen lassen konnte und nach und nach die Models in ausgefallenen Kreationen wandelten. Und wir mittendrin. Besonders anfangs war es noch einfach, von den Models Fotos zu machen. Doch durch die Open Bar füllte sich der Raum sehr schnell und die besonders gekleideten Gestalten stachen immer weniger hervor. Auch das Publikum war durchaus interessant angezogen und wurde von so manchem Scout abgelichtet.

fier_04

fier_05

fier_06

Mich persönlich haben die Accessoires sehr angesprochen und eine Kollektion, die im schwarz-weiss Look war und in der Reissverschlüsse ein verzierendes Element bildeten. Somit hoffe ich, dass man von diesen jungen Talenten auch in der Zukunft was hören wird.

xxbina

Follow my blog with Bloglovin