695 Views |  Like

LADY GAGA – AMPYA MOMENT

ampya_lady gaga

Diese Woche ist es sehr ruhig bei stryleTZ. Es gibt für jeden im Leben Momente, in denen die Zeit stillsteht und andere, wichtigere Dinge in den Vordergrund rücken. So mussten Anni und ich diese Woche für unsere Liebsten da sein. Es wird diese Woche deswegen auch bei stryleTZ die Zeit stillstehen und wahrscheinlich auch in nächster Zeit wird es noch etwas ruhiger zugehen. Wir sind aber nicht weg und wenn der richtige Zeitpunkt gekommen ist, werden wir uns auch wieder mit vollster Kraft in dieses Projekt stürzen. So, back to business. Wir haben eine tolle Einladung zu einer Bloggeraktion von AMPYA bekommen, an der wir unbedingt teilnehmen wollten. Es geht um das neue Album von keiner geringeren als Lady Gaga. Und jeder verbindet etwas anderem mit dieser – zweifelsohne polarisierenden aber großartigen – Künstlerin. So hat Anni sich mal als Lady Gaga verkleidet und einen großartigen Abend in ihrer Haut verbracht. Ich habe Lady Gaga das erste Mal bewusst bei der Ellen DeGeneres Show gesehen und war ganz überrascht, dass diese Dame wirklich singen kann und durchaus eine nette und interessante Person ist. Seitdem verfolge ich mit halbem Auge auch ihre Schritte und wenn man sich für Mode interessiert, kommt man eh um La Gaga nicht herum. Keine setzt sich kunstvoller in Szene. Sie ist das Chameleon der Popmusik und man muss ihr eines lassen: ihre Musik ist durchaus auch arty. So heisst auch ihr neues Album: Artpop. Und das Video zu ihrer ersten Singleauskopplung Applause verspricht ein Potpourri aus skurrilen Looks und einzigartigem Sound. Wir sind gespannt, wie Artpop klingen wird und wir erwarten uns verschiedene Einflüsse aus den Musikjahrzehnten – neu interpretiert in Gagas charakteristischem Stil. Also hoffen wir auf eines der Blogger-Tickets für das AMPYA-Event, um dieses Kunstwerk auch mal live zu erleben. Ihr habt übrigens auch die Chance, am AMPYA-Moment mit Lady Gaga teilzunehmen. Dafür müsst ihr einfach diesem Link folgen und euch eine gute Frage für die Gaga zu überlegen. Ich drücke euch und uns die Daumen.

1376345_3623502402387_329821791_n

xxbina